REX_IWCC[]Dieter Thoma / Andrea Kummer - die Athleten- und Expertenagentur für Keynotespeaker, Referenten und Sportler

Dieter Thoma

Skispringer & Olympiasieger & Weltmeister & TV-Experte & Referent

Dieter Thoma zählt zu den interessantesten und erfolgreichsten Weltklasse-Skispringern der letzten Jahre. Insgesamt erkämpfte er als Skispringer und -flieger 10 Medaillen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften, sowie die Gesamtsiege beim Skisprung-Weltcup und bei der Vierschanzentournee!

„DAS SCHAFFST DU NIE!“

1993- Er war erfolgreicher Skispringer, doch die Siege wurden weniger und er mußte seine Sprungtechnik auf die V-Technik umstellen. Nur so hatte Dieter Thoma eine Chance, auch bei den folgenden Wettkämpfen weiter zu fliegen bzw. zu springen als die Kongurenz.

Trotz einigen negativen Meinungen und Zweiflern wagte er die Veränderung. Viele harte Trainingseinheiten später, schweren Stürzen, Schmerzen, Rückschlägen und schlaflosen Nächten, zeigte er seinen Zweiflern, dass es doch möglich ist.

Ein Jahr später gewinnt Dieter Thoma bei den Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer die Goldmedaille mit der  Mannschaft und holte von der Normalschanze die Bronzemedaille.

Eine außergewöhnliche Sportler-Persönlichkeit mit lebensnahen, ehrlichen, motivierenden, inspirierenden, humorvollen und unvergesslichen Geschichten, Vorträgen, Keynotes und Skisprung-Events.

„Jahrtausendsprung“ oder „Milleniums-Sprung“

Am Silvesterabend 1999/2000 beendete Dieter Thoma seine Laufbahn als Skispringer mit einem außergewöhnlichen und einmaligen Sprungereignis.

Am 31. Dezember 1999 um 23:59:50 Uhr sprang er von der Großen Olympiaschanze, um am 1. Januar 2000 um 0:00 Uhr im Jahr 2000 zu landen. Das war sein endgültig ein letzter Skisprung. 

"Wer mit einer Hand an der Vergangenheit hält, hat nur eine für die Zukunft frei!"

„Ich bekomme oft einen Einblick in die jeweilige Firma, um ihre Stärken, aber auch deren Bedürfnisse zu erkennen. Mit meiner Sprache des Sports und diesem anderen Blickwinkel, möchte ich die Unternehmen von außen durch ihre mitarbeitenden Menschen erreichen. In meinen Vorträgen zeige ich den langen, sportlichen und materialistischen Weg auf, mit den persönlichen und strukturellen Hinweisen. Aber auch die Verbindung von menschlichen und geistigen Berührungspunkten im Sport, wie im Business. Hierdurch wird klar, welche Faktoren für anhaltenden Erfolg in den entscheidenden Bereichen nötig sind.“ Viele kennen Ihn als kompetenten, ehrlichen und redegewandten TV-Experten und schätzen seine Moderationen, Interviews und Meinungen.

„Das Einzige, was man jederzeit wirklich ändern kann, ist sich selbst und die generelle Einstellung zu jeder Situation.“

Getreu seinem Motto, gibt er seine Erfahrungen und Erkenntnisse gerne weiter bei Vorträgen und Seminaren. Er weiß aus eigener Erfahrung, als Unternehmer kann man heute am Markt nur bestehen und auch dauerhaft Erfolge erzielen, wenn man rechtzeitig agiert, auf Trends reagiert und die Digitalen Möglichkeiten voll ausschöpft.

BVMW Kampagne "ÄRMEL HOCH!" mit DIETER THOMA

Dieter Thoma: Setzten Sie Ihre Stärken richtig ein und motivieren Sie sich zielorientiert!
BVMW-Kampagne: "Ärmel hoch!"

"Jeder Sportler hat einen Trainer, um sich stetig zu verbessern und Weltmeister zu werden. Selbst wenn man einen Titel geholt hat, trainiert man weiter mit seinem Trainer.
Die Unternehmer sollten auch verstärkt mit einem Trainier/Coach oder Mentor zusammenarbeiten, um sich weiterzuentwickeln, besonders auf den Feldern, wo keine ausreichende Kernkompetenz im Unternehmen vorhanden ist." 

Vita

Meine Lebensgeschichte

Erfolge

Meine schönsten Siege

  • 13 Medaillen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften
  • 1xGold, 1xSilber und 1xBronze bei Olympischen Spielen
  • 1xGold, 2xSilber und 2xBronze bei Weltmeisterschaften
  • 1xGold und 1xBronze bei Skiflug-Weltmeistetschaften
  • Gold, Silber und Bronze bei Juniorenweltmeisterschaften
  • Vierschanzentournee-Sieger 1989/90
  • mehrfacher Skisprung-Gesamtweltcupsieger
  • 23 nationale Medaillen
  • Co-Moderator der ARD bei Skispringen


Leistungen

Meine Veranstaltungsthemen

  • Gold, Silber, Bronze! Parallelen und Unterschiede zwischen Business und Sport
  • Grundlagen und Strategie der Leistungskraft „Gute Absichten sind wertlos, es kommt darauf an, was wir wirklich umsetzen können.“
  • Motivation und Selbstmotivation:Balance finden zwischen „Energiekiller“ – negative Beeinflussung der Leistungskraft des Menschen„Energielieferanten“ – positive Beeinflussung auf das Leben und die Leistung     Identifikation mit dem eigenen Produkt
  • Wertevermittlung: Prägung, Bodenhaftigkeit und Grundlagen auf die man aufbauen kann
  • Wie wichtig ist das Material, der Körper und der Geist mit dem man arbeitet? Erhaltung der Lebensqualität trotz der Arbeit, Aufgaben, Verantwortung, dem Druck und den gesundheitlichen Herausforderungen
  • Symmetrie des Körpers und den Sinnen: Test mit den Zuhörern um selbst über sich etwas zu erfahren. Die gelebten menschliche Erfahrungen eines Sportlers
  • Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis: Keine Studie oder erlernte Theorie ersetzt das Erlebte. "In der digitalen Welt ertrinken wir an Informationen aber verdursten an Wissen". Wir verlernen die Konzentration und Aufmerksamkeit auf die Tiefe des Wesentlichen. "Wer mit einer Hand an der Vergangenheit hält, hat nur eine für die Zukunft frei!"

Aktuelle News

EVENTS

10./11.06.21 - Erich Schuster und Dieter Thoma - HelfRecht-Praktiertage!

Die 50. Auflage der Helfrecht-Praktikertage, das Inspirationsforum für Unternehmer und Führungskräfte, mit 2 spannenden Keynotes von

Erich Schuster: "Das Bunkerkind: Aus Trümmern Schlösser bauen".

Dieter Thoma: Nur mit klaren Visionen kannst Du Weltmeister und Olympiasieger werden!

Klicken Sie hier und melden Sie sich direkt zum Event an!

VIDEOS