show navi hide navi

Denise Schindler

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." (Hermann Hesse)

Unsere Spezialistin für Inklusion, Motivation und Veränderungen! Ihr sportliches Motto heißt „Never. Stop. Spinning.“ Ihr Lebensmotto kann man mit „Never give up“ zusammenfassen: Mit zwei Jahren verliert sie bei einem Unfall ihren rechten Unterschenkel. Mit 18 entdeckt sie das Radfahren und strampelt sich als Para-Cyclerin an die Weltspitze. Nächstes Ziel: Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.


Persönliche Infos

  • geboren am 09.11.1985 in Chemnitz
  • rechtes Bein mit 2 Jahren bei einem Unfall verloren und fährt heute mit Unterschenkelprothese
  • linkes Bein durch Versteifungen im Fußgelenk in der Funktion beeinträchtigt
  • der Weg zum Sport kam erst nach dem Abitur. Mit 18 Jahren fand Sie Ihre erste große Liebe: Sie saß das erste Mal auf Ihrem Mountainbike!
  • Video von Denise Schindler mit US-Präsident Obama und Bundeskanzlerin Merkel auf der Hannover Messe (ab Minute 16:10)
  • aktueller Verein: Der Brandenburgische Präventions- und Rehabilitationssportverein e. V. (BPRSV e.V.) ist ein gemeinnütziger und der mitgliedsstärkste Sportverein im Landessportbund Brandenburg e. V. (LSB e.V.).
  • Startklasse C1-3: Sprunggelenk

Sportliche Erfolge

2017

  • UCI-World Championships Road in Pietermaritzburg (Südafrika)
    Bronzemedaille im Zeitfahren
    Vizeweltmeisterin im Straßenrennen

2016

  • Paralympic Games in Rio
    Silber- und Bronzemedaille im Straßenrennen
  • Vizeweltmeisterin Bahn-WM über 3000m Verfolgung
  • Vizeweltmeisterin Bahn-WM über 500m Zeitfahren

2015

  • Weltmeisterin Bahn-WM über 3000m Verfolgung in Apeldoorn
  • Vizeweltmeisterin Bahn-WM über 500m Sprint
  • Vizeweltmeisterin im Straßenrennen und Zeitfahren

2014

  • Vizeweltmeisterin Bahn-WM über 500m Sprint und 3000m Verfolgung
  • 1. Platz im Einzelzeitfahren beim Weltcup in Castiglione

2012

  • Paralympic Games in London
    Silbermedaille im Straßenrennen
    4. Platz im Zeitfahren und 3000 Meter Verfolger in der Bahn
  • 1. Platz World Cup in Rom und Segovia
  • 1. Platz Europa Cup in Piacenza
  • 1. Platz Track Cycling Cup in Prag
  • 2. Platz Track World Championships Frauen C3

2011

  • Bayerische Meisterin im Einzelfahren, Straßenrennen und Bergzeitfahren
  • Deutsche Vizemeisterin im Einzelfahren
  • Gesamtsiegerin Europacup Gippingen Frauen C1-C3
  • 1. Platz im Zeitfahren und 3. Platz im Straßenrennen im Europacup in Elzach
  • Wolrd Cup Gesamtsiegerin Frauen C3
  • Weltmeisterin Straßenrennen Frauen C3
  • 1. Platz Europacup Prag im Straßenrennen C1-C3

Auszeichnungen:

  • Bayerischer Sportpreis 2017 "Jetzt erst recht"
  • Silbernes Lorbeerblatt 2012
  • Goldene Sportehrennadel der Stadt Bad Kötzing 2011
  • Behindertensportlerin des Jahres 2011 (BSV München)
  • Eintrag in das Goldene Buch von München 2013

Leistungen

Events mit Denise Schindler

  • Spinning Kurse
  • Radevents

Vorträge Denise Schindler

» Never stop spinning!

Das ist das Motto von Denise Schindler, einer Kämpfernatur. Nachdem ihr mit zwei Jahren der rechte Unterschenkel amputiert werden musste, war sie im Laufe ihres Lebens stets mit Rückschlägen konfrontiert. Doch immer wieder hat sie es geschafft, sich neu zu motivieren, weiterzumachen und besser zu werden – nicht zuletzt im Paracycling. Diese Motivation, nie aufzugeben und Grenzen zu verschieben, möchte Denise Schindler weitergeben.

» Gemeinsam stark!

Hinter jedem Erfolg steckt ein starkes Team, keiner gewinnt alleine. Auch Denise wäre ohne ihre Unterstützer nicht da, wo sie heute ist. Trainer, die sie pushen, ihre Prothesentechniker, die ihr die perfekt passende Sportprothese anfertigen, sowie Freunde und Familie, die sie mental unterstützen.  Obwohl Denise Einzelsportlerin ist, hat sie einen starken Team-Spirit, von dem andere profitieren können – denn auch in Unternehmen ist ein motiviertes und harmonisches Team ein ausschlaggebender Erfolgsfaktor.

» Und jetzt erst recht!

Sieg und Niederlage liegen oft nah beieinander, besonders im Spitzensport. Diese Erfahrung hat auch Denise Schindler gemacht: Silbermedaille bei den Paralympischen Spielen in London 2012, danach sechs Monate Sportverbot und Rollstuhl wegen schwerer Verletzung. Auch jede geschäftliche Entscheidung ist ein schmaler Grat zwischen Erfolg und Misserfolg. Aber gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, nicht aufzugeben sowie aus Rückschlägen zu lernen und sich neu zu motivieren.

  • Never stop spinning! Hindernisse überwinden - Ziele erreichen!
  • Gemeinsam stark- Zusammen im Team Siege erreichen!
  • Jetzt erst recht! Hinfallen, aufstehen und weitermachen!
  • Motivation für alle Lebenssituation!
  • Para-Cycling - Mein Weg zur Olympischen Medaille!
  • Inklusion - Jeder kann seinen Beitrag leisten!

Talkrunden mit Denise Schindler

  • auf Anfrage


Veranstaltungen

Für Ihr Firmenevent übernehmen wir die Vermittlung unserer Athleten und Experten als Redner, Referent, Keynote-Speaker, Trainer oder Moderator zu den Themen Wirtschaft und Sport, Werte und Gesellschaft, Bildung und Kultur, Gesundheit und Fitness, Motivation, Teambuilding und Management. Ob als Vortrag, Kamingespräch, Podiumsdiskussion oder Sportevent, wir finden für Sie die maßgeschneiderte Lösung!

Für unsere aktuellen Veranstaltungen klicken Sie bitte hier. Wünschen Sie weitere Details oder Informationen zu unseren Athleten und Experten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



scroll up

www.kumminikation.com

Andrea Kummer auf Xing Andrea Kummer auf LinkedIn

Powered by arttec-grafik, ATEC-Systems
show navi hide navi